***  BOWLING meets POKER ***

 

Liebe Pokerfreunde,

heute möchten wir euch gerne auf eine Veranstaltung der ganz besonderen Art hinweisen: Ziemlich genau ein Jahr nach der ersten Auflage von „BOWLING meets POKER“ wird es am 22. April 2018 endlich einen zweiten Aufschlag dieses großartigen Formats geben. Austragungsort ist selbstverständlich wie gehabt Appels Bowlingcenter in der Wedemark (OT Mellendorf, Kaltenweider Straße 28).

Zum Ablauf: Jeder Teilnehmer bowlt zunächst (pünktlich ab 15.00 Uhr) zwei Durchgänge, um sich die Chips für das anschließende Pokerturnier (ab ca. 17.00 Uhr) zu erspielen. Das Ergebnis des ersten Durchgangs ist maßgeblich für den Startstack, aus dem Ergebnis des zweiten Durchgangs ergeben sich die Chips für ein mögliches Re-Entry (bis zum Ende der 8. Blindstufe) bzw. für ein Add-On (zu Beginn der 9. Blindstufe). Pro Pin gibt es 100 Chips, bei 100 oder weniger Pins in einem Bowling-Durchgang gibt es aber zumindest genau 10000 Chips.

Achtung, das Teilnehmerfeld ist auf 20 Personen begrenzt! Eine Voranmeldung über die AIP-Seiten (ggf. noch schnell einen Account anlegen!) wird aus diesem Fall dringend (!) empfohlen! Die ersten zwanzig registrierten AIP-User haben bei pünktlichem Erscheinen bis spätestens (!!!) 14.45 Uhr ihren Startplatz sicher, alle anderen landen zunächst einmal auf der Warteliste.

Die Teilnahmegebühr beträgt bei dieser Veranstaltung insgesamt 20 Euro; die beiden Bowling-Durchgänge sowie die Ausleihe von geeigneten Schuhen sind im Preis inbegriffen.

Also: Verpasst nicht, euch frühzeitig anzumelden, wenn ihr Interesse an dieser Veranstaltung habt!

Euer AIP-Team